• Es wird “Herkules bei den Germanen oder wie Herkules nach Kassel kam”!

    Am Mittwoch, den 22.08.2018, fanden sich zur Mitgliederversammlung von „Alles nur Theater e. v.“ (AnT) um 19:00 Uhr knapp 50 Vereinsmitglieder im Dorfgemeinschaftshaus in Ehlen ein. 

    Harald Dehnert, 1. Vorsitzender von AnT, fand in seiner Begrüßung lobende und anerkennende Worte für den Anfang des Jahres zurückgetretenen Vorstand. Er bedankte sich noch einmal für die sehr gute Arbeit, die Gudrun Lehmann, Erni Knappe und Elwira Grede in den vergangenen Jahren geleistet haben. Diesen Worten sowie der anschließenden Geschenkübergabe folgte ein Riesenapplaus von den anwesenden Vereinsmitgliedern. 

    Im nächsten Teil der Sitzung stimmte der Verein über das neue Theaterstück ab, welches im Sommer 2019 auf der Bergbühne in Burghasungen aufgeführt soll. Zur Auswahl standen zwei Vorschläge: 

    1. Ein selbstgeschriebenes Stück von Michaela Dehnert mit dem Titel „Herkules bei den Germanen oder wie Herkules nach Kassel kam“

    2. Ein gekauftes Stück mit dem Titel „Herr der Diebe“ 

    Nach reger Diskussion entschieden sich die Mitglieder mit überwältigender Mehrheit für das Stück „Herkules“. Die Schauspieler brennen schon darauf, dieses anspruchsvolle und unterhaltsame Stück auf die Bühne zu bringen. Wir freuen uns schon jetzt auf die beginnenden Proben! 

    Daran anschließend stellte die 2. Vorsitzende Patouche Heike das neue Konzept zum Catering vor und warb um rege Mitarbeit. 

    Alles in Allem eine sehr gelungene Veranstaltung, die im Zusammenhang mit dem gerade erst durchgeführten Sommerfest auf der Bergbühne Burghasungen zeigt, wieviel Engagement und Leidenschaft in diesem Verein vorhanden ist. Lust, Teil dieser Gemeinschaft zu werden? Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!

    IMG_8926  IMG_8929IMG_8928