• Eine spannende und erfolgreiche Spielzeit geht zu Ende

    An 6 Wochenenden nahm der Theaterverein seine Zuschauer mit auf eine phantasievolle Reise durch die griechisch-römische Mythologie auf der wunderschönen BergBühne Burghasungen. AnT verzauberte mit seinem Stück „Heracles bei den Germanen oder wie Herkules nach Kassel kam“ unter der Regie von Jens Lessing und Michaela Dehnert das Publikum. Römer, Mykene, der Olymp und die Germanen überzeugten mit ihrem engagierten und mitreißendem Spiel und wurden dafür mit begeistertem Applaus belohnt. Aber auch die Mannschaft hinter den Kulissen hat einmal mehr hervorragende Arbeit geleistet: Das Technik-Team sorgte für eine aufwendige Ton-, und Lichttechnik, der Bühnenbau bestach mit seinen detailgetreuen und liebevollen Kulissen, das Catering verwöhnte mit leckerem Essen und Getränken, unser Kostüm-Team schneiderte prächtige Kostüme und die Vermarktungscrew entwickelte ein auffälliges Werbekonzept und veröffentlichte zahlreiche Artikel. Darüber hinaus mußte natürlich die normale Vorstandstätigkeit weiterhin getan und der Vorverkauf und die gesamte finanzielle Abwicklung organisiert werden. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Regie, Schauspieler und Helfer, die es gemeinsam geschafft haben, dieses anspruchsvolle Stück auf die Bühne zu bringen!

    Bedanken möchten wir uns auch sehr herzlich bei unseren Sponsoren, ohne deren großzügige Unterstützung eine Umsetzung unseres Stückes in dieser schönen Form nicht möglich gewesen wäre. Nicht zuletzt möchten wir uns auch bei unseren tollen Zuschauern bedanken, die uns durch ihren Applaus und Zuspruch sehr motiviert und beflügelt haben! Dies ist uns Ansporn, um die bevorstehende freie Spielzeit zu nutzen, um sich Gedanken für das nächste Freilichtbühnen Stück zu machen – bleiben Sie uns treu und lassen Sie sich überraschen!

    Das Team von “Alles nur Theater e. V. Habichtswald“

    IMG_9931 XKTZ4248 BHVF6755 IMG_9942